Spendenaktion Flügelbruch e.V.

Flügelbruch e.V.  wurde 2017 in Hanau im Rhein-Main-Gebiet von Diana Witt gegründet. Ihr engstes Anliegen ist es, diesen Verein nicht in dem Gebiet zu lassen, er soll möglichst weit vertreten sein.

 

Was wird gespendet? / Wie funktioniert diese Aktion?

Wir sammeln Kronkorken. Eine Tonne Kronkorken entsprechen ca. 170€.

Das heißt: Wir brauchen eine Menge Kronkorken. Die Jugendkirche Soest ist ab sofort Anlaufstelle für diese Spendenaktion.

 

Was macht der Verein?

Der Verein möchte krebserkrankten Menschen und deren Angehörigen ein paar schöne Stunden und / oder eine  Auszeit bieten. Ebenso sind einige Patienten während der Erkrankung oft in finanziellen Nöten, weil das Krankengeld erheblich weniger ist. Jede Genesung wird schwerer, wenn das Umfeld droht einzubrechen oder keinen Halt mehr gibt.

 

Wie können wir den Verein unterstützen? 

1.) Man kann selber Mitglied werden. Patienten selber zahlen 12€ und alle Anderen 24€/ im Jahr als Mitgliedsbeitrag.

2.) Durch Spenden in jeder beliebigen Höhe.

3.) Durch Gutscheinspenden, z.B. Kinogutschein, Wellnessgutschein,  Freizeitpark, Schwimmbadbesuch, Eis essen - Gutschein, Frühstücks- oder Essensgutschein - der Phantasie sind da keine Grenzen gesetzt. Im Prinzip alles was uns auch gut tun würde oder wir gerne unternehmen.

4.) Wir sammeln Kronkorken und gespülte Dosen, ebenso Schraubdeckel von Gläsern. Diese setzten wir beim Wertstoffhof um und bekommen Geld dafür. 1 Tonne entspricht ca 170€, und diese spenden wir dann dem Verein

5.) Auf der Internetseite von Flügelbruch e.V. (www.fluegelbruch.de) befinden sich T-Shirts, Hoodies, Armbänder, Beutel und Pins. Durch deren Erwerb wird auch der Verein unterstützt.

 

 

Jede Spende zählt!

 

Wir von der Jugendkirche Soest wollen diese Aktion unterstützen und deshalb bitten wir euch: Spendet.

Ihr könnt ganz einfach eure gesammelten Kronkorken bei uns in der Jugendkirche abgeben.

 

                         

  Wir freuen uns auf eure Kronkorken.


 

Bald:

Montag, 21. Oktober - Ganztägig
Mitarbeitertage in Scherfede
Sonntag, 3. November
18:00 - 19:00 Uhr
Hugo #101
Sonntag, 1. Dezember
18:00 - 19:00 Uhr
Hugo #102
Samstag, 1. Februar
10:00 - 18:00 Uhr
1. Hilfe Kurs
Sonntag, 2. Februar
18:00 - 19:00 Uhr
Hugo #103
Montag, 6. April - Ganztägig
Mitarbeiterfreizeit

Kontaktiere uns

Noch Fragen?

Jugendkirche Soest
Ostenhellweg 6
59494 Soest


Hugo Vol. III

hier anhören: