Am Sonntag den 07. Februar feiert die Jugendkirche den ersten Hugo im neuen Jahr.

Wir alle kennen sie. Sie sind mal klein, können aber riesen groß werden und manchmal haben wir das Gefühl sie verschwinden nie: „Die Sorgen“. Die stehen im Mittelpunkt des Hugo’s Nummer 68.
Unsere Hugo-Band hat zu diesem Thema ein besonderes Lied einstudiert von Sefora Nelson mit dem Titel „Lege deine Sorgen nieder“. Dazu wird es Predigtgedanken und eine besondere Aktion geben.
Natürlich kannst du dich auch wieder auf die brandaktuellen Hugo News freuen. Dazu gibt es gute Musik, unsere Hugo-Band und vieles mehr.
Im Anschluss an den Gottesdienst laden wir Dich zu einem kleinen Imbiss ein und wie immer gibt es gekühlte Getränke.
Sei dabei am 07.02. um 18 Uhr und bring ruhig deine Freunde mit- es lohnt sich!

 

>> HUGOs

2016 gibt es was neues! Jeden dritten Donnerstag im Monat ist Arenaabend.

Das bedeutet eine Menge Spaß in guter Gesellschaft bei einem großen Spiel.
Dabei spielt man in Teams gegeneinander, um den Abend für sich zu entscheiden. Je nachdem ist Geschick, Schnelligkeit, Wissen und vieles mehr gefragt, vor allem aber die Zusammenarbeit im Team. Und damit es nicht langweilig wird, gibt es an jedem Abend ein anderes Spiel, zum Beispiel ein Planspiel, Krimispiel oder Quiz. Wer schon einmal mit auf einer Freizeit war, kann sich vielleicht schon etwas darunter vorstellen. Verbringt einen unbeschwerten, schönen Abend mit uns und schaltet einfach mal vom Alltag ab.

 

 

>> Mehr Infos und alle Termine

Korsika und Bornholm im Reiseplan / Neues Angebot an Tagesfreizeiten

Die Jugendkirchen im Kreis Soest haben jetzt ihren Freizeitprospekt für 2016 vorgestellt. Ein Höhepunkt aus Soester Sicht ist sicherlich die gemeinsame Freizeit der Jugendkirchen Werl/Ense und Soest vom 18. Juli bis 1. August auf die dänische Sonneninsel Bornholm. Zwei Teams werden die Freizeit begleiten, denn es findet sowohl eine Kinderfreizeit für Kids von 8 bis 11 Jahren, als auch eine Jugendfreizeit für Teens ab 12 Jahren statt. Natürlich gibt es auch in den Osterferien schon Freizeitangebote. So gibt es eine Skifreizeit für Jugendliche organisiert von der Jugendkirche Lippstadt und die fast schon legendären Klip-Klap-Tage in Hagen und eine Woche Abenteuer in Himminghausen. Aber auch die Camps auf Korsika finden wieder in den Sommerferien statt und eine Städtetour nach Edinburgh. Neu im Prospekt sind Tagesfreizeiten
der Jugendkirche Lippstadt und Soest. Jugendreferentin Daniela Fröndt wird die Termine und Aktionen der Jugendkirche nach den Osterferien vorstellen. „Wir wollen auch ein Angebot schaffen für diejenigen, denen 14 Tage zu lang sind oder die auch das Geld für die Freizeiten nicht aufbringen können und so noch mehr Kinder und Jugendliche erreichen“, erklärt sie das neue Konzept. Die Prospekte liegen ab kommender Woche in der Jugendkirche, im Kreiskirchenamt und vielen Gemeinden aus.

 

>> Freizeitübersicht

Du hast noch keine Ahnung was du in den Sommerferien machen möchtest?
Freizeiten sind nicht dein Ding?
Aber nur rumsitzen willst du auch nicht?
Du wolltest schon immer mal wissen was man hier in der Nähe Spannendes machen kann?

Dann bist du genau richtig.
Wir wollen in den Sommerferien mal schauen was in der Börde so machbar ist.

Zum Beispiel:

  • Klettergarten
  • Kanu fahren
  • GeoCaching
  • Trekking und Übernachtungen im Wald
  • Kochen überm Lagerfeuer
  • Übernachtung in der Jugendkirche
  • CityBound
  • Juggern
  • Spiele quer durch die Stadt
  • Das wird ein toller Sommer!

 

Weiterlesen: Sommerferien 2016 mit der Jugendkirche Soest

...finden in diesem Jahr in dem Freizeitheim Marienhof in Hagen statt.

Der Marienhof bietet eine große Wiese, eine Kletterwand und viel Wald. Außerdem gibt es die Möglichkeit Tischtennis und Kicker zu spielen. Die Zimmer können zu dritt oder zu viert belegt werden.

Der Tag startet nach dem Frühstück mit der Kinderbibelwoche. Nach dem Singen gibt es interessante Geschichten, die mit dem Leben und dem Glauben zu tun haben. In Kleingruppen wird das Ganze durch Gespräche und einen kreativen Teil noch vertieft. Am Nachmittag finden dann verschiedene Gruppen- und Waldspiele statt.

Traditionell findet auch wieder ein Tagesausflug statt, mit viel Spaß und Action. Da ist für jeden was dabei!

Wir freuen uns auf dich!

Weiterlesen: Die Klip-Klap-Tage 2016...

Am Sonntag, dem 13.12.2015 findet - wie auch schon in den vergangenen Jahren - wieder das Patenmahl in der Stadthalle Soest statt.

Die Mitarbeiter und Ehrenamtlichen der Jugendkirche Soest sind an diesem Tag für die Cocktails und die Tischdekoration zuständig. Um die Kosten möglichst gering zu halten, bitten wir um Ihre Mithilfe. Für die Dekoration von über 30 Tischen benötigen wir noch silberne oder weiße Weihnachtskugeln. Wenn Sie silberne oder weiße Weihnachtskugeln abzugeben haben, besteht für Sie die Möglichkeit, diese in einer Box im Treppenhaus der Jugendkirche Soest, Ostenhellweg 6 (Eingang im Innenhof) bis zum 27.11.15 zu deponieren. Wir bedanken uns schon im Voraus für Ihre Unterstützung.


 

Bald:

Sonntag, 9. Dezember
18:00 - 19:00 Uhr
Hugo #92
Montag, 10. Dezember
06:30 - 07:00 Uhr
Starters - Morgenandacht
Dienstag, 11. Dezember
06:30 - 07:00 Uhr
Starters - Morgenandacht
Mittwoch, 12. Dezember
06:30 - 07:00 Uhr
Starters - Morgenandacht
Donnerstag, 13. Dezember
06:30 - 07:00 Uhr
Starters - Morgenandacht
Freitag, 14. Dezember
06:30 - 07:00 Uhr
Starters - Morgenandacht
Sonntag, 3. Februar
18:00 - 19:00 Uhr
Hugo #93
Sonntag, 3. März
18:00 - 19:00 Uhr
Hugo #94

Kontaktiere uns

Noch Fragen?


Hugo Vol. II

hier anhören: